Logo
B e r t h o l d - O t t o - S c h u l e
Staatlich anerkannte Privatschule - Gemeinschaftsschule
 
Startseite Über uns Kontakt
Aktuelles
 

 

 

 

Betriebspraktikum der 10. Klassen

23. November - 11. Dezember 2009

 

Berichte der O2a

Ich war im Kindergarten. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit den Kindern zusammen zu arbeiten. Mit meinen Kollegen kam ich gut klar. Die Chefin hat mir auch einen Ausbildungsplatz angeboten.  
  Mein Praktikum war im Großen und Ganzen sehr gut, da ich viel über Tiere und deren Haltung gelernt habe und viel mit ihnen zu tun hatte. Ich hatte sehr nette Kollegen, mit denen ich mich gut verstanden habe. Mir hat das Praktikum sehr gut gefallen.
Meine Kosmetikpraxis war in einem Altenheim, dem Rosenhof. Hauptsächlich wurde dort Fußpflege ausgeführt. Der Rosenhof ist ein Nobelaltenheim mit einem Kosmetikstudio für die Anwohner.  
  Mein Praktikum habe ich bei der Polizei, Abschnitt 43 Nikolassee, gemacht. Ich fand es gut und es war sehr interessant. Ich habe viele Sachen kennengelernt und durfte bei vielen Einsätzen dabei sein. Die Kollegen waren alle sehr nett, ich habe mich sehr wohl gefühlt.
Ich habe mein Praktikum in der Malerei „Kaminski und Brendel“ gemacht. Dort habe ich Wände, Türen und Heizungsrohre geschliffen und lackiert. Es war auch ein bisschen langweilig, weil es sich halt wiederholt hat. Anstrengend war es auch.  
  Ich war in Tempelhof bei der Firma Lux PC. Die Firma Lux PC ist eine kleine Firma. Wir haben bei anderen Firmen, Betrieben und Privatkunden PCs repariert und oder PC-Probleme behandelt.
Ich war in einer Tischlerei. Es hat Spaß gemacht, weil ich gut beschäftigt wurde und mit den Kollegen gut klar gekommen bin.  

  Ich habe mein Praktikum als Gas-/Wasserinstallateur gemacht im Schweizer Viertel in Lichterfelde gemacht. Auf dem Foto verlege ich gerade eine Fußbodenheizung.


Zu weiteren Berichten aus anderen Schuljahren: hier klicken

 

Berthold Otto
Schulleben
Links
Schülerseiten

Impressum

Sitemap

 

 
Zurück zur vorherigen Seite

Bei fehlerhafter Darstellung oder Fragen bitte Email an den Webmaster
Zuletzt geändert am