Logo
B e r t h o l d - O t t o - S c h u l e
Staatlich anerkannte Privatschule - Gemeinschaftsschule
 
Startseite Über uns Kontakt
Aktuelles
 


Klassenfahrt der U1-4 nach Wyk auf Föhr 15. - 22.06.2001

Wir sind mit dem Zug sechs Stunden nach Dagebüll gefahren. Das war sehr anstrengend. Aber wir haben viel mit Frau Lutz gesungen, da verging die Zeit sehr schnell. Dann sind wir in die Fähre nach Föhr gestiegen.

Auf dem Schiff

Als wir in Wyk angekommen sind, wurde unser Gepäck abgeholt und wir sind zum ersten Mal einige Kilometer am Strand entlang zu unserer Unterkunft gewandert. Wir erwarteten einen großen Bauernhof mit Hühnern, Kühen und Pferden Aber er sah völlig anders aus. 54 war zwar ein Bauernhof, aber ohne Kühe. Wie haben jeden Tag gut gegessen und viel erlebt. Jeden Vormittag sind wir auf den schönen Isländer-Pferden geritten. Immer zwei Kinder hatten ein Pflegepony.


Am Dienstag sind wir mit einem Schiff zu den Seehundbänken gefahren. Dort war es schön, denn wir haben mindestens fünf Seerobben gesehen und die waren sehr dick und süß. Drei lagen sogar im Wasser, darunter auch eine Mutter mit Kind. Einmal waren wir im Wellenbad. Dort war das Wasser salzig, weil es direkt aus der Nordsee kam. Die ganze Reise hat uns gut gefallen, außer dass die großen Jungen keine Süßigkeiten essen durften und die anderen haben uns etwas vorgegessen.

die U1 - U4

 

 

 

 

Berthold Otto
Schulleben
Links
Schülerseiten

Impressum

Sitemap

 

 
Zurück zur vorherigen Seite

Bei fehlerhafter Darstellung oder Fragen bitte Email an den Webmaster
Zuletzt geändert am